1HILFE.info

Auf jedem Smartphone & Tablet eine vorinstallierte Erste-Hilfe-App!

Wie könnte so eine lebensrettende Erste-Hilfe-App aussehen?

Diese Seite wirbt nicht für eine bestimmte Erste-Hilfe-App!

Vielmehr soll die Kreativität der Hersteller & Provider genutzt werden, das möglichst beste Programm zu erstellen, das geeignet ist, dem Nutzer im Notfall hilfreich beiseite zu stehen.

   

Wer es schafft Fotokamera, Videokamera, Diktiergerät, Wecker, Radio in einem tragbaren Telefon zu vereinen, wird an dieser Aufgabe nicht scheitern.

 

 

Diese Funktionen sollten es sein: 


 

  • Was tun im Notfall?
  • Erklärungen sind klar verständlich und erfolgen auch über die Freisprech-Funktion des           Mobiltelefons
  • bildhafte Darstellungen von Erste-Hilfe-Techniken
  • Nutzung der Lebensretter.app auch ohne Eingabe der PIN möglich
  • Möglichkeit aus der App einen Notruf abzusetzen – möglichst mit Übermittlung des                 aktuellen Standortes
  • jeweils gültige / regionale Notrufnummer wird gewählt; allein in Deutschland gibt es 9 verschiedene Giftnotruf-Nummern

        

Wünschenswerte Funktionen:


 

  •  Nutzer können in der App Informationen für den Notfall speichern (Kontaktinformationen, Allergien,  Blutgruppe, ..) 
  • Foto des Besitzers um richtige Zuordnung zu sichern
  •  Zugang über den Sperr-Bildschirm
  • digitaler Organspende-Ausweis (Ja, Nein, Einschränkungen, …)
  • Erkennen von Anzeichen (z.B. bei Schlaganfall, Herzinfarkt, Hautkrebs, ...)
  • Information zum Einsatz eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED) und Anzeige eines Defibrillators in der Nähe.
  • ICE-Informationen. Wer ist IN CASE of EMERGENCY zu benachrichtigen. 
    Eine Funktion, welche in manchen Handys bereits vorhanden ist.

         

 

In der Zukunft / in Kooperation mit dem Staat:


  • Warn-Funktion

  In einem Katastrophenfall (Unwetter, Feuer, Hochwasser, chemische Industrieunfälle, …) werden       alle Smartphones in den betroffenen Funkzellen über den Unglücksfall informiert und mit Hinweisen   versorgt!